Leberwurstleckerli

Zutaten: 100 g Haferflocken 100 g geriebene Haferflocken 150 g Hüttenkäse 100 g Leberwurst 6 EL Olivenöl 1 Ei Zubereitung: Die Zutaten in einer Schüssel zu einem festen Teig verkneten (evt etwas Wasser hinzufügen falls der Teig zu trocken wird)

Kleine Kugerl formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

(oder den Teig ausgerollen und die Leckerlis mit einer Keksform ausstechen)

Das Blech in den kalten Ofen schieben und bei 180°C Umluft ca. 30 Minuten backen.

Leckerlis abkühlen lassen und in einer Keksdose kühl und trocken aufbewahren.

4 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Backen für Hunde

Eigentlich koche und backe ich nicht so gern, ich esse lieber. Aber wenn es um meine Hunde geht, ist das ganz was anderes. Da macht kochen und backen sogar Spaß! Ausserdem achte ich ja sehr auf eine g

Topfenröllchen

Zutaten: 200g Haferflocken 150g magerer Topfen (oder Hüttenkäse) 1 Eigelb 3 EL Milch 3 EL Olivenöl Zubereitung: Backofen auf 150° vorheizen Alle Zutaten gut durchkneten, evt mit einem Knethaken Ca 5 c

Geburtstagskuchen

Zutaten: 500g Faschiertes vom Rind oder 250g Faschiertes vom Rind + 250g Faschierter Kuttelfleck (Pansen) oder Blättermagen 2 Eier 300g Vollkornmehl (Roggen, Dinkel, Buchweizen) 150g Haferflocken 200m

KONTAKT

Barbara Ziegler

3100 St. Pölten

0660 460 34 71

barbara@hundeherzen.at

Kontaktformular